bunte WELTLADEN-WELT in der Michael Koch Straße

05.11.2019 16:07

WELTLADEN MATTERSBURG

Wer eine "bunte Weltreise" erleben möchte, kann in der Michael Koch Straße in Mattersburg damit beginnen. Die Kunden finden nur faire Produkte (d.h. Lieferanten werden kontrolliert und die Lieferkette kann nachvollzogen werden). Besonderer Wert wird auf menschenwürdige Arbeitsplätze und fairen Lohn für Bäuerinnen und Bauern gelegt.

Der Weltladen bietet Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Kakao, Reis usw. aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Geschenkartikel im Kunsthandwerksbereich wie z.B. Schmuck und Kinderspielzeug.

Seit September 2017 wird der Weltladen in Mattersburg als Verein geführt. Obmann ist Pfarrer Günther Kroiss; als Geschäftsführerinnen fungieren Christine Koller und Friederike Vogler. Zehn weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sind im Verkauf tätig.