Christbaumaufstellen 2016

20.11.2016 16:00

Am Freitag, den 18.11.2016 um 16:00 Uhr luden die Weihnachtsmarkt Standler zum traditionellen Christbaum aufstellen in die

Mattersburger Innenstadt ein.

Am Freitag wurde am Mattersburger Veranstaltungsplatz der Christbaum für den Mattersburger Weihnachtsmarkt aufgestellt. Die knapp 8 Meter hohe Tanne wurde von Herrn Karl Bauer aus Sieggraben gespendet und bildet den Mittelpunkt des idyllischen Marktes. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt, der zu den größten des Bezirkes zählt, am 25. November um 17 Uhr durch LAbg. Bgm. Ingrid Salamon.

 

Die Mattersburger Weihnachtsmarkt-Standler luden beim traditionellen Christbaum aufstellen zu Glühwein, Tee und Schmankerl, gegen einen geringen Unkostenbeitrag, ein. Der Erlös von der Weinsegnung am Martini-Kirtag und vom Christbaum aufstellen kommt dem Sozialfond der BH Mattersburg zugute und wird am Freitag bei der Eröffnung übergeben.